Wassertermperatur Starnberger See, bei uns am Steg in 1 Meter Tiefe gemessen. Am 22.05.2022 :   20 Grad Celsius

Fischwein #fischwein














Fischwein am Starnberger See


Etikett für die 2022er Abfüllung 









Als Berufsfischer mit kleiner Außengastro / Kiosk im Bad und selbsternannten Genussmenschen, die sehr gerne ein gut gekühltes Bier - aber auch zu passender Gelegenheit einen Wein - genießen, ist uns die Idee gekommen, einen eigenen Wein zu gestalten.


Ziel war hierbei, einen idealen Begleiter für die wärmere Jahreszeit, aber auch ganzjährig für unseren heimischen Fisch zu „erschaffen“. 


Uns war hierbei klar, dass es ein regionales Produkt sein muss und der Wein nicht aus Neuseeland, USA oder auch nur über die Grenzen Bayerns weit hergeholt werden muss. Das Gute liegt oftmals sehr nah. Echte Nachhaltigkeit verzichtet von Beginn an auf unnötige Transportwege und Umweltbelastungen und unterstützt lokale, kleinere und familiengeführte Betriebe. Wichtig war uns auch, dass der Erzeuger nicht auf Margen zu Gunsten von Zwischenhändlern verzichten muss. 


Der Winzerhof Thomas Borst ist uns seit fast 20 Jahren bekannt. Mit viel Leidenschaft hatte Vater Ernst Borst den Weinbau in Nordheim vorangetrieben und so - wie auch Thomas Borst heute - beständige, ehrliche und sehr gute Weine in die Flasche gebracht. Das ganze mit sehr verlässlicher und gleichbleibender Qualität über die einzelnen Jahrgänge, die wir mitverfolgt haben.















Sowohl die Winzer als auch die Berufsfischer sind sehr kleine Sparten im Bereich der Landwirtschaft und so ist die Liebe zur heimischen Natur hier in zwei eigentlich sehr unterschiedlichen Naturprodukten vereint. 


#winzertrifftfischer ist daher ebenfalls auf dem Etikett platziert, um dieser Philosophie Rechnung zu tragen.


Vor ca 20 Jahren durften wir auf dem Winzerhof Borst mit dem legendären Schoppenexpress eine Weinprobe der besonderen Art erleben. Die Probe aller ausgebauten Einzellagen erfolgte direkt im Weinberg, mit ausführlicher Erklärung, bis hin zu den Besonderheiten des einzelnen Weinblattes je Rebsorte. Uns war ab dort klar, dass wir bei Übernahme des Naturbades auf Weine von der Familie Borst zurückgreifen wollen. Dies ist bereits mit Generationenübergang im Jahr 2021 erfolgt. 












Der Fischwein Starnberger See ist die Fortschreibung dieser Geschichte im Jahr 2022 und so überlegten wir, ob das begrenzt auf unseren Betrieb sein sollte, oder ob die gesamte Starnberger See Region zwangfrei ebenfalls davon profitieren sollte. Wir entschieden uns für letzteres und so könnt Ihr bei einigen Wirtshäusern um den Starnberger See und einigen Berufsfischer Kollegen/innen den Fischwein ebenfalls direkt vor Ort kaufen oder genießen. 


Gleichzeitig wollen wir mit einem alten Vorurteil, dass Oberbayern und Franken nicht gut miteinander können sollen, aufräumen. Unsere zahlreichen Besuche in den verschiedensten fränkischen Regionen haben uns sehr stark vom Gegenteil überzeugt #oberbayerntrifftfranken und auch das spiegelt sich in diesem Wein wieder.


Es handelt sich bei dem Weißwein um ein #cuvee, d.h. um verschiedene Rebsorten. Hierbei bilden die in Franken beheimateten Ursorten Silvaner und Bacchus den Hauptbestandteil, um einen trockenen - jedoch dennoch sehr fruchtigen - Weißwein zu erhalten. 


Lasst Euch den Wein schmecken, egal ob zu Hause, am See, in der Gastro, ob mit oder ohne Fisch. Gerne postet Ihr z.B. auf Instagram unter #fischwein und/oder #cuveeamsee Eure besonderen Momente. 


Familie Hubl 











(C) Foto bei Gerhard Schubert sen.



PS:

Natürlich sind auch wir für maßvollen Genuss von Alkohol. Menge nicht übertreiben, nicht täglich und immer die Gesundheit im Blick behalten. (bei uns erfolgt auch keine Abgabe von Alkohol an Jugendliche und Kinder gemäß dem gültigen Jugendschutzgesetz).




 

Fisch Fischwein Fisch-Wein Wein zum Fisch Starnberger See Wein Berufsfischer Fischer #cuveevomsee #fischwein #fischertrifftwinzer #oberbayerntrifftfranken #heimischelandwirtschaft #landwirtschaft #nordheim #bernriedamstarnbergersee #starnberg #seeshaupt #tutzing #possenhofen #feldafing #percha #ammerland #ambach #berg #stheinrich #seeshaupt #ohneschnickschnack #guterweinsomussdassein

Lizenzpartner der Region

Bad, Kiosk, Bootsverleih & Fischerei Hubl

An der Mühle 1

D-82347 Bernried 

am Starnberger See    

Tel 08158 - 9071141

anfrage@hubl.org

Instagram @hublfischereibad