Wassertermperatur Starnberger See, bei uns am Steg in 1 Meter Tiefe gemessen. Am 27.02.2021 : 6,0 Grad Celsius

Familie 

Manuela & Thomas Hubl 

An der Mühle 1 

D-82347 Bernried am Starnberger See

mail: anfrage@hubl.org 

tel: +49-8158-9071141

mobil: +49-151-55566446


  Fischräucherei   

Seit 1887 (früherer Hausname Rauch) sind wir am Starnberger See für Euch als kleiner Familienbetrieb im Einsatz.

Frischer Fisch direkt aus dem Räucherofen, ein frisches Bauernbrot von unserer örtlichen Bäckerei Ziegler, selbstgemachte Meerrettichsahne und wahlweise ein Weißbier oder einen schönen fränkischen Weißwein dazu und die Mahlzeit am See ist perfekt.


Mehr geht nicht, mehr brauchst aber auch nicht ;-)


Frisch geräucherter Fisch ist eine Delikatesse. 

Während der Saison von ca. Mai bis Mitte September räuchern wir unsere Fische selbst nach altem Hausrezept über Buchen- und Erlenholz. Wir nutzen die Methode des Heißräucherns, bei der die Fische direkt über einer kleinen Flamme „im Rauch“ hängen. Je nach Größe und Art der Fische werden sie 2-3 Stunden geräuchert, ehe sie direkt ofenwarm oder später kalt verzehrt werden können. 


Die Mitnahme des geräucherten Fisches ist ebenfalls möglich, wir verpacken ihn sehr gerne für Euch.

Die Verfügbarkeit hängt stark vom Fangergebniss ab, also davon was an den Tagen zuvor in den Netzen und Reusen frisch gefangen wurde. 

Geräuchert werden überwiegend Renken und Saiblinge. Gelegentlich räuchern wir auch Aale, Brachsen und Hecht.

Aus Gründen der Qualitätssicherung vakuumieren wir keine Räucherfische und empfehlen einen Verzehr innerhalb von 3 Tagen. 



Nächster Räuchertermin:


derzeit ist die Saison beendet, vss im April 2021 geht es wieder los und wird hier und auf Instagram rechtzeitig angekündigt.


Bad, Kiosk, Bootsverleih & Fischerei Hubl

An der Mühle 1

D-82347 Bernried 

am Starnberger See    

Tel 08158 - 9071141

anfrage@hubl.org